Christkindlmarkt Reichelsheim (Wetterau)
 

Herzlich willkommen auf dem Reichelsheimer Christkindlmarkt

Logo Christkindlmarkt Der Reichelsheimer Christkindlmarkt öffnet jedes Jahr am ersten Adventswochenende seine Türen auf dem Reichelsheimer Römerberg rund um das Historische Rathaus und die Evangelische Laurentiuskirche. Was 1978 in einer Hofreite auf dem Römerberg einst begann, hat sich zu einem beliebten regionalen Christkindlmarkt mit rund 30 Ständen und einem kleinen Rahmenprogramm entwickelt.

Das besondere an diesem Markt: Er wird ehrenamtlich vom Freundeskreis Christkindlmarkt unter dem Dach der Evangelischen Kirchengemeinde unter Mitwirken der Stadt Reichelsheim und dem Bauhof veranstaltet. Sämtliche Einnahmen - sie bestehen im Wesentlichen aus freiwilligen Spenden der Marktbeschicker - werden gemeinnützigen Organisationen gespendet. Diese Tradition hat der Freundeskreis nach Übernahme des Marktes 2004 von der damaligen 'Jungen Frauengruppe' übernommen.

Weitere Highlight des Marktes ist die Reichelsheimer Weihnachtspyramide, die sich in der Weihnachtszeit vor der Reichelsheimer Kirche dreht. Sie dienst dem Christkindlmarkt als Logo und Symbol für ein gelebtes Miteinander - denn auch sie wurde von Reichelsheimer Rentnern ehrenamtlich für die Allgemeinheit gebaut.

Weihnachtspyramide

Wenn Sie selber an unserem Christkindlmarkt als Marktbeschicker teilnehmen möchten, können Sie sich auf dieser Seite weiter informieren. Wenn Sie unsere Christkindlmarkt besuchen möchten, lesen Sie auf dieser Seite weiter. Einige kleine Impressionen vom Reichelsheimer Christkindlmarkt finden Sie in unserer Bildergalerie.


© 2019 Freundeskreis Christkindlmarkt